Startseite UR

Überlegungen zu einigen "Incerta" im Werk Jan Dismas Zelenkas : Vorgetragen mit besonderer Sympathie für das Duett <Qui nihil sortis felicis videt> (ZWV 211)

Horn, Wolfgang (1994) Überlegungen zu einigen "Incerta" im Werk Jan Dismas Zelenkas : Vorgetragen mit besonderer Sympathie für das Duett <Qui nihil sortis felicis videt> (ZWV 211). Ars musica : Jahrbuch, S. 14-28.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

Der Beitrag untersucht einige der im Zelenka-Werkverzeichnis unter "Incerta und fälschlich zugeschriebene Werke" enthaltenen Kompositionen und plädiert dafür, das Duett <Qui nihil sortis felicis videt> aus stilistischen Gründen als ein Werk Jan Dismas Zelenkas (1679-1745) zu betrachten. Zugleich werden Kriterien für die Zuschreibung von Werken an Zelenka diskutiert.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1994
Institutionen:Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften > Institut für Musikwissenschaft
Dewey-Dezimal-Klassifikation:700 Künste und Unterhaltung > 780 Musik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:26 Feb 2013 12:14
Zuletzt geändert:25 Mai 2018 12:55
Dokumenten-ID:27743
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner