Startseite UR

Die Medienrevolution entläßt ihre Kinder

Lukesch, Helmut (2000) Die Medienrevolution entläßt ihre Kinder. In: Leitung einer Arbeitsgruppe auf dem internationalen Kongress "Gutenbergs Folgen, von der ersten Medienrevolution zur Wissensgesellschaft", 23.- 24.11.2000, Mainz. (Unveröffentlicht)

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Konferenz- oder Workshop-Beitrag (Nicht ausgewählt)
Datum:2000
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Lehrstuhl für Psychologie VI (Pädagogische Psychologie und Medienpsychologie) - Prof. Dr. Helmut Lukesch
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Unveröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:11 Apr 2008 13:40
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:18
Dokumenten-ID:2842
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner