Startseite UR

Höchstpersönliche Rechte und Diskriminierungsverbot

Uerpmann-Wittzack, Robert (2014) § 3. Höchstpersönliche Rechte und Diskriminierungsverbot. In: Ehlers, Dirk, (ed.) Europäische Grundrechte und Grundfreiheiten, 4. Aufl. de Gruyter, Berlin, S. 96-128. ISBN 978-3-11-036315-9.

Dies ist die aktuelle Version dieses Eintrags.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Andere URL zum Volltext: http://www.degruyter.com/viewbooktoc/product/429237


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:Oktober 2014
Institutionen:Rechtswissenschaften > Öffentliches Recht > Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht (Prof. Dr. jur. Robert Uerpmann-Wittzack)
Forschergruppe und Forschungszentren:Recht der Informationsgesellschaft
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1515/9783110363166.96DOI
Klassifikation:
NotationArt
PS 3854Nicht ausgewählt
Stichwörter / Keywords:EMRK Privatsphäre Informationsgesellschaft Internet Religionsfreiheit Folter Bankovic "Recht auf Leben" Todesstrafe Daschner Gäfgen Schutzpflichten Diskriminierungsverbot Gleichheitssatz Burka-Verbot Menschenhandel
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 340 Recht
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:30 Okt 2014 12:24
Zuletzt geändert:03 Sep 2018 07:59
Dokumenten-ID:30923

Verfügbare Versionen dieses Eintrags

Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner