Startseite UR

Tinnitus Handicap Inventory for Evaluating Treatment Effects: Which Changes Are Clinically Relevant?

Zeman, Florian, Koller, Michael, Figueiredo, Ricardo, Aazevedo, Andreia, Rates, Marcello, Coelho, Claudia, Kleinjung, Tobias, Ridder, Dirk de, Langguth, Berthold und Landgrebe, Michael (2011) Tinnitus Handicap Inventory for Evaluating Treatment Effects: Which Changes Are Clinically Relevant? Otolaryngology - Head and Neck Surgery 145, S. 282-187.

[img]
Vorschau
Lizenz: Allianz- bzw. Nationallizenz
PDF - Veröffentlichte Version
Download (580kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 11 Aug 2016 12:11

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Objective. To determine the minimum change of the Tinnitus Handicap Inventory (THI) score that could be considered clinically relevant, the authors compared the absolute change of the THI with the Clinical Global Impression–Improvement (CGI-I) score. Study Design. International studies register with standardized data collection. Setting. Tinnitus Research Initiative (TRI). Subjects and Methods. ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2011
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Medizin > Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie
Medizin > Zentren des Universitätsklinikums Regensburg > Zentrum für Klinische Studien
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1177/0194599811403882DOI
Stichwörter / Keywords:tinnitus; Tinnitus Handicap Inventory
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:34289
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner