Startseite UR

Linguistic Representations of Motion Do Not Depend on the Visual Motion System

Pavan, Andrea und Baggio, Giosuè (2013) Linguistic Representations of Motion Do Not Depend on the Visual Motion System. Psychological Science 24, S. 181-188.

[img]
Vorschau
Lizenz: Allianz- bzw. Nationallizenz
PDF - Veröffentlichte Version
Download (730kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Embodied semantics proposes that constructing the meaning of motion verb phrases relies on representations of motion in sensory cortex. However, the data reported by earlier studies as evidence for this claim are also explained by a symbolic-semantics view proposing interactions between dissociable systems. In the experiments reported here, participants were visually adapted to real and implied ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2013
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie I (Allgemeine Psychologie I und Methodenlehre) - Prof. Dr. Mark W. Greenlee
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1177/0956797612450882DOI
Stichwörter / Keywords:language, vision
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:26 Aug 2016 12:51
Zuletzt geändert:01 Jun 2018 16:52
Dokumenten-ID:34497
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner