Startseite UR

On the role of item similarity in retrieval-induced forgetting

Bäuml, Karl-Heinz und Hartinger, Armin (2002) On the role of item similarity in retrieval-induced forgetting. Memory 10 (3), S. 215-224.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

We report on two experiments designed to examine how the similarity of retrieval-practised and not-retrieval-practised items influences the amount of retrieval-induced forgetting. Participants studied categorised item lists with each category consisting of exemplars from two different semantic subcategories. Using both the retrieval practice paradigm (Experiment 1) and the output interference ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:Mai 2002
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie IV (Entwicklungs- und Kognitionspsychologie) - Prof. Dr. Karl-Heinz Bäuml
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1080/09658210143000362DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:01 Jul 2008 09:35
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:19
Dokumenten-ID:4135
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner