Go to content
UR Home

Wirtschaftshistorische Aspekte des plagium von der späten Republik bis Konstantin

Kroppenberg, Inge (2008) Wirtschaftshistorische Aspekte des plagium von der späten Republik bis Konstantin. In: Heinen, Heinz, (ed.) Menschenraub, Menschenhandel und Sklaverei in antiker und moderner Perspektive: Ergebnisse des Mitarbeitertreffens des Akademievorhabens "Forschungen zur antiken Sklaverei" (Mainz, 10. Oktober 2006). Forschungen zur antiken Sklaverei, 37. Steiner, Stuttgart, pp. 131-156. ISBN 978-3-515-09077-3.

Full text not available from this repository.


Export bibliographical data



Item type:Book section
Date:2008
Institutions:Law > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Römische Rechtsgeschichte und Privatrechtsgeschichte der Neuzeit (Prof. Dr. jur. Inge Kroppenberg)
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences > 340 Law
Status:Published
Refereed:Unknown
Created at the University of Regensburg:Unknown
Item ID:6903
Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons