Startseite UR

Biographisches Schreiben und Selbstreflexion. Frauen der Romantik in Lebensbeschreibungen von Schriftstellerinnen der DDR

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-opus-212

Koller, Doris (2001) Biographisches Schreiben und Selbstreflexion. Frauen der Romantik in Lebensbeschreibungen von Schriftstellerinnen der DDR. Regensburger Skripten zur Literaturwissenschaft, 5.

[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand
PDF
Download (580kB)

Zusammenfassung (Deutsch)

Im Mittelpunkt der breit angelegten Untersuchung stehen sechs zwischen 1978 und 1992 erschienene Texte von Schriftstellerinnen der ehemaligen DDR - Sigrid Damm, Brigitte Struzyk, Christa Wolf - , die sich mit Leben und Werk von Frauen der Romantik auseinandersetzen: Bettine Brentano-von Arnim, Karoline Günderrode, Caroline Schlegel-Schelling und Goethes Schwester Cornelia. Die Arbeit ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buch
Schriftenreihe der Universität Regensburg:Regensburger Skripten zur Literaturwissenschaft
Datum:2 Mai 2001
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):Regensburger Skripten zur Literaturwissenschaft Band 5 - vergriffen
Institutionen:Sprach- und Literatur- und Kulturwissenschaften > Institut für Germanistik > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft I (Prof. Dr. Bernhard Gajek)
Stichwörter / Keywords:Biographie , , Frauen der Romantik , DDR-Literatur , Christa Wolf , Sigrid Damm , Brigitte Struzyk ,
Dewey-Dezimal-Klassifikation:800 Literatur > 830 Deutsche Literatur
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:21 Okt 2009 10:45
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:22
Dokumenten-ID:9867
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner