Startseite UR

Informierte oder nicht informierte Zustimmung? Eine aktuelle Untersuchung über den Informationsstand von Regensburger Studierenden zum Thema Organspende und Transplantation

Banas, Bernhard, Beyer, B., Eckert, M., Gruber, Hans , Pfirstinger, J., Schaller, O. und Dietl, B. (2013) Informierte oder nicht informierte Zustimmung? Eine aktuelle Untersuchung über den Informationsstand von Regensburger Studierenden zum Thema Organspende und Transplantation. Deutsche Medizinische Wochenschrift : DMW 138 (15), S. 775-780.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2013
Institutionen:Katholische Theologie > Systematische Theologie > Theologische Sozialethik, Anthropologie und Wertorientierung - Prof. Dr. Bernhard Laux
Medizin > Lehrstuhl für Innere Medizin II
Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Pädagogik > Lehrstuhl für Pädagogik III (Prof. Dr. Hans Gruber)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1055/s-0032-1332960DOI
Stichwörter / Keywords:Organspende, Spenderorgane, Informationsdefizit, Studenten, infomriertes Einverständnis
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:27286
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner