Go to content
UR Home

Methodenkritische Betrachtung zur Rheobasendiagnostik

URN to cite this document:
urn:nbn:de:bvb:355-epub-30872
DOI to cite this document:
10.5283/epub.3087
Kochenstein, Paul
[img]
Preview
PDF
(1MB)
Date of publication of this fulltext: 05 Aug 2009 13:41


Abstract

Die Verwendung eines Rheobasenwertes zur Abschätzung einer Frühgeburtsneigung erscheint uns zur Zeit noch nicht ausreichend gesichert. Die Bestimmung der Rheobase ist in jedem Einzelfall mit so vielen Schwierigkeiten verbunden, die Übertragbarkeit einer Erregbarkeit von der Skelettmuskulatur auf die glatte Muskulatur der vegetativ innervierten Organe so wenig theoretisch und empirisch bewiesen, ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de
0941 943 -4239 or -69394

Dissertations: dissertationen@ur.de
0941 943 -3904

Research data: datahub@ur.de
0941 943 -5707

Contact persons