Go to content
UR Home

Ergebnisse der Mediengewaltforschung: Überblick und Probleme

Lukesch, Helmut (2003) Ergebnisse der Mediengewaltforschung: Überblick und Probleme. Organisationsberatung Supervision Coaching (OSC) 10 (1), pp. 17-32.

Full text not available from this repository.

at publisher (via DOI)


Abstract

Abschließend wird anhand eines multifaktoriellen Modells über die Entstehung von Gewalttaten nochmals auf die Wege eingegangen, wie Mediendarstellungen Verhalten beeinflussen können. Die heute in der empirischen Medienforschung vertretene Auffassung entspricht weder der häufig unterstellten und grob vereinfachenden Nachahmungsthese noch einfachen Reiz-Reaktionsannahmen. Es muss aber beachtet ...

plus


Export bibliographical data



Item type:Article
Date:March 2003
Institutions:Psychology and Pedagogy > Institut für Psychologie > Alumni or Retired Professors > Lehrstuhl für Psychologie VI (Pädagogische Psychologie und Medienpsychologie) - Prof. Dr. Helmut Lukesch
Identification Number:
ValueType
10.1007/s11613-003-0003-9DOI
Keywords:Mediengewalt; empirische Forschung; Sozialpsychologie
Dewey Decimal Classification:100 Philosophy & psychology > 150 Psychology
Status:Published
Refereed:Yes, this version has been refereed
Created at the University of Regensburg:Yes
Item ID:3240
Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons