Startseite UR

Reference point insensitive molecular data analysis

Altenbuchinger, Michael, Rehberg, Thorsten, Zacharias, Helena, Stämmler, Frank, Dettmer, Katja , Weber, Daniela, Hiergeist, Andreas, Gessner, Andre , Holler, Ernst, Oefner, Peter J. und Spang, Rainer (2016) Reference point insensitive molecular data analysis. Bioinformatics.

[img]
Vorschau
PDF - Veröffentlichte Version
Download (429kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 14 Nov 2016 12:33

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Andere URL zum Volltext: http://bioinformatics.oxfordjournals.org/content/early/2016/09/14/bioinformatics.btw598.full.pdf


Zusammenfassung

MOTIVATION: In biomedicine, every molecular measurement is relative to a reference point, like a fixed aliquot of RNA extracted from a tissue, a defined number of blood cells, or a defined volume of biofluid. Reference points are often chosen for practical reasons. For example, we might want to assess the metabolome of a diseased organ but can only measure metabolites in blood or urine. In this ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:16 September 2016
Institutionen:Medizin > Institut für Funktionelle Genomik > Lehrstuhl für Funktionelle Genomik (Prof. Oefner)
Medizin > Lehrstuhl für Innere Medizin III (Hämatologie und Internistische Onkologie)
Medizin > Lehrstuhl für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
Medizin > Institut für Funktionelle Genomik > Lehrstuhl für Statistische Bioinformatik (Prof. Spang)
Identifikationsnummer:
WertTyp
27634945PubMed-ID
10.1093/bioinformatics/btw598DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:34824
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner