Startseite UR

Pharmacokinetic considerations in the treatment of hypertension in risperidone-medicated patients – thinking of clinically relevant CYP2D6 interactions

Paulzen, M., Haen, Ekkehard und Stegmann, Benedikt (2016) Pharmacokinetic considerations in the treatment of hypertension in risperidone-medicated patients – thinking of clinically relevant CYP2D6 interactions. Journal of Psychopharmacology 30, S. 903-809.

[img]
Vorschau
Lizenz: Allianz- bzw. Nationallizenz
PDF - Veröffentlichte Version
Download (408kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 08 Mai 2017 13:10

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Background: Treatment of arterial hypertension in patients with severe mental illnesses often results in polypharmacy, potentially leading to drug-drug interactions. The objective of the study was to analyse the in vivo inhibitory potential of two antihypertensive drugs, amlodipine and metoprolol on CYP2D6 catalysed 9-hydroxylation of risperidone (RIS). Methods: A therapeutic drug monitoring ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2016
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie
Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Lehrstuhl Pharmakologie und Toxikologie (Prof. Schlossmann, ehemals Prof. Seifert)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1177/0269881116650390DOI
Stichwörter / Keywords:Therapeutic drug monitoring, risperidone, amlodipine, metoprolol, CYP2D6, interaction, pharmacokinetics
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:35627
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner