Startseite UR

Sometimes More is Too Much: A Rejoinder to the Commentaries on Greiff et al. (2015)

Greiff, S., Stadler, Matthias, Sonnleitner, P., Wolff, C. und Martin, R. (2017) Sometimes More is Too Much: A Rejoinder to the Commentaries on Greiff et al. (2015). Journal of Intelligence 5, S. 6.

[img]
Vorschau
Lizenz: Allianz- bzw. Nationallizenz
PDF - Veröffentlichte Version
Download (246kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 05 Jul 2018 13:41

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

In this rejoinder, we respond to two commentaries on the study by Greiff, S.; Stadler, M.; Sonnleitner, P.; Wolff, C.; Martin, R. Sometimes less is more: Comparing the validity of complex problem solving measures. Intelligence 2015, 50, 100–113. The study was the first to address the important comparison between a classical measure of complex problem solving (CPS) and the more recent multiple ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2017
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Pädagogik > Lehrstuhl für Schulpädagogik (Prof. Dr. Heidrun Stöger)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.3390/jintelligence5010006DOI
Stichwörter / Keywords:complex problem solving; multiple complex systems; Tailorshop; reasoning; intelligence; validity; structural equation modeling
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:37467
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner