Go to content
UR Home

Vorhersage des Umschulungserfolgs durch die Berufseignungsdiagnostik

Kreuzpointner, Ludwig (2009) Vorhersage des Umschulungserfolgs durch die Berufseignungsdiagnostik. Rehabilitation 48 (2), pp. 103-110.

[img]
Preview
PDF - Accepted Version
Download (236kB)
Date of publication of this fulltext: 23 Oct 2009 09:41

at publisher (via DOI)

Other URL: http://www.thieme-connect.de/ejournals/pdf/rehabilitation/doi/10.1055/s-0029-1202293.pdf, https://www.thieme-connect.de/ejournals/abstract/10.1055/s-0029-1202293


Abstract

In der vorliegenden Arbeit wird der multiple Zusammenhang zwischen den Ergebnissen der Leistungstests, die im Rahmen der Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung durch das Berufsförderungswerk Eckert erhoben wurden, und dem Erfolg der Umschulung im kaufmännischen Bereich untersucht. Es zeigt sich, dass wenige Variablen nötig sind, um ein Maximum an Varianz der Prognosekriterien ...

plus


Export bibliographical data



Item type:Article
Date:1 April 2009
Institutions:Psychology and Pedagogy > Institut für Psychologie > Alumni or Retired Professors > Lehrstuhl für Psychologie VI (Pädagogische Psychologie und Medienpsychologie) - Prof. Dr. Helmut Lukesch
Identification Number:
ValueType
10.1055/s-0029-1202293DOI
Classification:
NotationType
F 03/MED 120 Z2RVK
19421942MESH
Keywords:Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung; Prognose von Umschulungserfolg und Ausbildungserfolg; Regressionsmodell assessment of occupational aptitude prediction of success of occupational retraining in office management regression model
Dewey Decimal Classification:100 Philosophy & psychology > 150 Psychology
Status:Published
Refereed:Yes, this version has been refereed
Created at the University of Regensburg:Yes
Item ID:9975
Owner only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons