Startseite UR

Lerntheoretische Ansätze und ihre Bedeutung für die neuen Medien

Gruber, Hans und Hawelka, Birgit (2001) Lerntheoretische Ansätze und ihre Bedeutung für die neuen Medien. Hessische Blätter für Volksbildung 51 (4), 293–302.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2001
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Pädagogik > Lehrstuhl für Pädagogik III (Prof. Dr. Hans Gruber)
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik (ZHW)
Stichwörter / Keywords:Entwicklung
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:22 Okt 2012 12:36
Zuletzt geändert:26 Okt 2016 08:08
Dokumenten-ID:26269
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner