Go to content
UR Home

Der Häufigkeitsdoppelbaum als didaktisch hilfreiches Werkzeug von der Unterstufe bis zum Abitur

DOI to cite this document:
10.5283/epub.51313
Binder, Karin ; Krauss, Stefan ; Wassner, Christoph
[img]PDF
(3MB) - Repository staff only
Date of publication of this fulltext: 22 Jun 2022 07:58


Abstract

Von der Unterstufe bis zum Abitur werden Schülerinnen und Schüler mit verschiedensten Aufgaben zu Personen (oder allgemein zu Objekten) mit zwei Merkmalen, die je zwei Ausprägungen haben, konfrontiert. Der vorliegende Beitrag zeigt, wie "Häufigkeitsdoppelbäume" als hilfreiches Werkzeug zum Verständnis von Anteilswerten (in der Unterstufe) und bedingten Wahrscheinlichkeiten (in der Oberstufe) ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de
0941 943 4239

Dissertations: dissertationen@ur.de
0941 943 3904

Research data: daten@ur.de
0941 943 4239

Contact persons